Wir setzen Cookies ein, um Interaktionen mit unseren Webseiten und Diensten für Sie einfacher und komfortabler zu machen und stetig zu verbessern. Durch die Weiternutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Werkzeuge und Formen in höchster Qualität, kürzester Zeit und zu einem optimalen Preis sind nur mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern machbar. Sie bilden somit unser wertvollstes Kapital.

Im Jahr 1991 startete der Werkzeugmachermeister Harald Dill in einer gemieteten Werkstatt als Einmann-Unternehmen und begann mit der Herstellung von hochwertigen Werkzeugen für den Spritz-, Press- und Druckguss.

Nach dem Bezug von eigenen Räumen im Jahr 1998 wurde eine Konstruktionsabteilung aufgebaut und der Werkzeugbau modernisiert. Es folgte die Einführung der HSC-Technologie und der wichtige Schritt zur Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001-2000 im Jahr 2003. Die Anschaffung einer 3D-Koordinaten-Messmaschine 2005 und einer 5-Achs Fräsmaschine 2008 belegt die kontinuierliche Entwicklung des Unternehmens.

Durch ein dynamisches Unternehmenskonzept mit hoher Fertigungstiefe, modernsten Fertigungstechnologien und qualifizierten Mitarbeitern hat sich unser Unternehmen in verschiedenen Märkten einen guten Namen gemacht. Mehr als zwei Dutzend namhafter Kunden wissen heute die Termintreue, Kundenorientierung und das Qualitätsbewusstsein unseres Unternehmens zu schätzen.